Schlager

Peter Wittmann und das Ballhausorchester - "Wir sind so scharf auf Erika"

Die Veranstaltung wurde verschoben! Dies ist der Nachholtermin vom 25.04.2020/12.02.2021.

Informationen zu bereits gekauften Tickets finden Sie >>hier<<.

HINWEIS: Die einzelnen Ticketbuchungen über okticket werden jeweils mit gebotenem Corona-Abstand zu der nächsten Sitzgruppe in Ihrer Reihe abgebildet. Dadurch können sich aber die Reihen leicht verschieben. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis und danken für Ihre Kooperation!  



Peter Wittmann und sein Ballhausorchester entführen den Zuhörer mit gepflegter Eleganz und unterkühltem Charme in die schillernde Welt des Schlagers der 20er und 30er Jahre.

Mal stilecht im Frack, mal im Ferrari-roten Anzug, stets gewürzt mit einem Schuss Ironie und Glamour präsentiert der gewandte und charmante Sänger und Conférencier mit seinen „Gigolos“ unvergessliche Evergreens, die einst von Zarah Leander, Marlene Dietrich, Hans Albers, Gustav Gründgens, Eric Harden oder Ernst Busch gesungen wurden und vermittelt dabei begeisternd das Lebensgefühl dieser bizarren und glamourösen Zeit.

Peter Wittmann, mit einer kraftvollen und variationsreichen Stimme bis hin zum Falsett gesegnet, ist aber auch ein Meister des humorigen und makabren Chansons à la Georg Kreisler, Max Raabe oder Ulrich Tukur, so dass auch die Freunde des schwarzen Humors auf ihre Kosten kommen.

Lassen Sie sich also verführen und folgen Sie Peter Wittmann und seinem Ballhausorchester in die schillernde Welt der Ladies und Gentlemen, der Flittchen und Halunken, der Diven und Kavaliere, der Sternchen und Schlawiner.


Eine Veranstaltung der KulturAgentur Alex Bolland, www.alex-bolland.de

Foto: Uli Zrenner-Wolkenstein

DATUM
Sonntag, 30.01.22
UHRZEIT
17:00 Uhr
EINLASS
16:00 Uhr
PREIS

Nummerierte Plätze
TICKETS: Infos unter www.alex-bolland.de