Skip to main content

GANES „TOUR 2024“

Drei Feen erobern die Bühne.

Leicht, fließend, verträumt, kraftvoll, episch und einnehmend: All das kann dieses atemberaubende Pop-Trio mit ihrer Musik sein.

Seit über zehn Jahren musizieren die Schwestern Elisabeth und Marlene Schuen als Ganes. Gemeinsam sind die Schwestern in La Val aufgewachsen, einem verwunschenen Dorf in den Südtiroler Dolomiten. So abseits von flirrenden Metropolen, so nahe an der wilden, urtümlichen Offenheit der Natur. Die große Welt steckte in der kleinen.

Seit 2018 steht die Bassistin Natalie Plöger mit den beiden Südtirolerinnen auf der Bühne.

Die Arrangements des Trios sind federleicht und wunderschön, die Stimmen der drei Musikerinnen ergänzen sich perfekt. Gesungen wird bei Ganes auf Ladinisch – das man als Zuhörer mit dem Herzen versteht.

Bei den Konzerten dieses Trios erlebt man Musik, Tanz und vor allen Dingen pure Energie.

Es lohnt sich, diese Band live zu erleben, mitzutanzen und mitzusingen.

  • DATUM

    Fr, 12.04.2024
  • BEGINN

    20.00 h
  • EINLASS

    19.00 h
  • TICKETS

    32,00 €
  • VVK
    (zzgl. Gebühr)

    29,00 €
  • ERMÄßIGUNG (mit Nachweis)

    Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Bayer. Ehrenamtskarte um jeweils EUR 3,- / Schwerbehinderte m. Begleitperson (B) je 50%

DIESE VERANSTALTUNGEN KÖNNTEN AUCH INTERESSANT SEIN