Weltmusik | Volksmusik

Federspiel "Spiegelungen"

Der Spiegel als Hilfsgegenstand um Körper und Seele zu betrachten, aber auch ganz grundsätzlich Dinge sehen zu können, die ohne ihn nicht sichtbar wären.
Die gefeierte österreichische Bläserformation FEDERSPIEL spiegelt musikalisch aus der Vergangenheit ins Jetzt und schafft somit Zukunft.
Tradition wird durch die Gegenwart reflektiert und erhält dadurch einen frischen zeitgemäßen Anstrich.
Die sieben jungen Musiker schaffen mit der Besetzung „6 x Blech und eine Klarinette“ neue, spannende Klangwelten. Mit ihrem neuen Programm „Spiegelungen“ präsentiert sich die Formation als einer der innovativsten und interessantesten Klangkörper der europäischen Blasmusikszene.

BESETZUNG:
Frederic Alvarado-Dupuy (Klarinette, Gesang)
Simon Zöchbauer (Trompete, Flügelhorn, Gesang, Zither)
Philip Haas (Trompete, Flügelhorn, Gesang)
Ayac Jimenez-Salvador (Trompete, Flügelhorn, Gesang)
Thomas Winalek (Posaune, Basstrompete, Gesang)
Matthias Werner (Posaune, Gesang)
Roland Eitzinger (Tuba, Gesang)

Foto: Julia Wesely/Maria Frodl

DATUM
Dienstag, 27.06.17
UHRZEIT
20:00 Uhr
EINLASS
19:00 Uhr
PREIS

Freie Platzwahl
Tickets (Abendkasse): 24,00 €
VVK: 21,00 € (zzgl. Gebühr)
Ermäßigung (mit Nachweis): Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Bay. Ehrenamtskarte um jeweils 4,00 €