Kinderprogramm | Klassik

KlaMuKi - "Kuscheltierkonzert"

Speziell für junge Familien hat Klaus Wüsthoff sein buntes Kuscheltierkonzert geschrieben. In der Bearbeitung des „Klamuki“-Ensembles tanzt der Bär stampfend auf dem Boden, schwingt sich der Affe im Walzer durch die Lüfte, schleicht der Fuchs, kriecht die Schildkröte, krächzt der Papagei und triumphiert der Elefant.
Am Ende wird in einem Schönheitswettbewerb der König der Kuscheltiere gesucht. Wer wird das Rennen machen? Als Einstieg in die Konzertwelt ist das ca. 40 minütige Konzert für Kinder ab 3 Jahren bestens geeignet. Wichtig: Jedes Kind soll sein Kuscheltier mitbringen!
Dieses Programm hat „KlaMuKi“ zehn Jahre lang in vielen Kindergärten und Schulen Ostbayerns gespielt und verabschiedet sich jetzt von diesem Programm mit einem großen Konzert im AURELIUM.

Ausführende:
Karin Ahlbrecht (Horn)
Nils Ahlbrecht (Violine)
Matthias Nagel (Kontrabass)
Michael Wolf (Klarinette)
Ralf Müller (Fagott & Moderation)

Foto:
Katrin Hoischen-Müller

DATUM
Sonntag, 28.05.17
UHRZEIT
16:00 Uhr
EINLASS
15:00 Uhr
PREIS

Tickets (Erwachsene): 8,00 €
Tickets (Kinder bis 14 Jahre): 5,00 €
Familienticket (Erwachsene): 15,00 €

(Eltern, Großeltern und mind. 1 Kind, Alleinerziehende mit Kindern)

TICKETINFO

Karten an der Rathaus-Information erhältlich.